has context menu
About Us
We are B42
Be fearless. Be focused. B42
Coach nutzt B42 Coach Zone auf dem Macbook Pro
Our motivation
We Breath Football
We stood or are standing on the pitch ourselves, got to know the soccer and grass fields of this republic and know the smell of freshly mowed grass from Eff Eff. We are driven by this passion.

We want to get back to the soccer that fascinated us as a child. Where gender, sexual orientation, or skin color did not matter. We stand for equality, respect and cooperation in amateur sport. For us, “EqualGame” or “FairPlay” are more than just popular hashtags on social media platforms — they are the basis of our corporate culture.
As a start-up, we have set ourselves an ambitious goal: nothing less than to take amateur soccer to a new level. With our soccer platform for ambitious players, coaches and clubs, we give you the tools to significantly improve your performance on the pitch.

B42 makes it possible to use advanced methods and expertise from professional sports to improve the skills of each individual player for optimal team performance.
  • High-quality training content created by professionals
  • Optimized communication between all team members
  • Precise diagnostics & insights in your pocket
  • Personalized training plans with innovative B42 AI
Our goal
Better teams, better football
besserer Fußball
+1k
Teams
+250k
Single Player
21
Countries
The Team
Our B42 Dreamteam
Das Spiel wird von denjenigen beherrscht, die den Mut, den Ehrgeiz und die Fähigkeit haben, voranzukommen, Grenzen zu überschreiten und den Status quo in Frage zu stellen.
Founder & CEO

Andreas
Gschaider

CEO

Ben
Thomsen

Founder & Head of Sales

Stefan
Schaumeier

CTO

Patrick
Burger

Head of Design

Katharina
Gierke

Founder & Content Creator

Michael
Pointvogel

Engagement
Together agains racism
Junge Fußballer*innen werden in Zukunft unsere Gesellschaft prägen und unsere Werte definieren. Auf und neben dem Platz

Über den Sport, aber auch im Alltag generell, haben sie die Möglichkeit und Verantwortung ein gesellschaftliches Miteinander zu konstruieren, dass keine Ausgrenzung und Diskriminierung, sondern vor allem Respekt, Diversität und Toleranz kennt.
Vier schwarze Jugendliche im VW Trikot auf dem Fußballplatz
Schwarze Frau im Nike Trikot hält Fußball unter dem Arm
Engagement
Play 4 Her
Der Frauenfußball hat für B42 eine große Bedeutung. Wir sind überzeugt, dass der Fußball Grenzen sprengen und einen großen gesellschaftlichen Mehrwert bringen kann. Die Unterstützung von Frauen, die ihrer Leidenschaft nachgehen wollen, ist zweifelsfrei mit dieser Zielsetzung verbunden.

In diesem Sinne haben wir mit Play for Her eine Plattform für den Frauenfußball geschaffen. Die Protagonistinnen dieser Initiative sind drei großartige Frauen, Persönlichkeiten, Fußballerinnen - und Markenbotschafterinnen von B42: der FC Bayern München aus der Frauen-Bundesliga, der FC Zürich und die Spielerin, die zuletzt beim AC Mailand unter Vertrag war, ihre Fußballkarriere nun beendet hat und Co-Trainerin der U-17-Mannschaft ist.

Gebt eurem Team
was es braucht,
um erfolgreich zu sein