Mythos: Banane in der Halbzeitpause

B42

21.02.2018 Lesezeit: 3 min

Warum dir eine Banane in der Halbzeitpause nichts nützt

 

Bananen, Äpfel oder gerne auch Kuchen. In der Halbzeitpause greifen die Trainer mit bestem Gewissen zu kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln, immer in der Meinung, die Leistungsfähigkeit ihrer Spieler positiv zu beeinflussen.

Und man kann es ihnen auch nicht verübeln, denn die Banane gilt seit vielen Jahren als die ultimative Geheimwaffe in der Halbzeitpause deines Fußballspieles.

 

Aber wo findet dieser Mythos seinen Ursprung? 

Genau können wir es euch leider auch nicht sagen, aber einem Artikel der Men`s Health zu Folge, wurde das 2014 wohl sogar noch in der Fußball Bundesliga beim Hamburger SV praktiziert. Eine Ausrede für die aktuelle sportliche Situation beim HSV stünde also quasi schon parat. Spaß beiseite, auch der DFB empfiehlt mittlerweile hinsichtlich der Ernährung in der Halbzeitpause des Fußballspieles ausdrücklich Energiegels oder Sportgetränke.

Aber warum ist das so?

Bananen, Äpfel oder auch Kuchen verfügen zwar tatsächlich über eine mehr oder weniger große Menge an Kohlenhydraten, aber:

1. Bis dein Körper auf die daraus gewonnene Energie zurückgreifen kann, sitzt du bereits im Mannschaftsbus.
2. Feste Nahrung belasten nur unnötig deine Verdauung, dadurch steht dir weniger Blut für die Sauerstoffversorgung während des Spieles zur Verfügung.
3. Im besten Fall erzeugst du damit einen Placebo-Effekt.

Damit du dich perfekt auf die zweite Halbzeit vorbereiten kannst, haben wir dir alle wichtigen Informationen in unserem Nutrition-Guide in der B42 App zusammen gefasst.

Im Blog findest du außerdem mehr über vegane Ernährung, vegane Ernährung als Fußballer und Low Carb Diäten im Fußball.

 

Mit dem GameChanger in der B42 Fussball App werden du und deine Mitspieler ab jetzt bis in die letzten Spielminuten um jeden Ball fighten und die entscheidenden Zweikämpfe gewinnen können. Und Muskelkrämpfe gehören der Vergangenheit an.

Auch wenn sich das jetzt verdammt nach Teleshopping anhört – aber mit unserer einzigartigen Geheimwaffe bist du deinen Gegenspielern künftig den entscheidenden Schritt voraus. Wenn du uns das nicht glaubst, dann teste den Game-Changer einfach. Jede Packung enthält genau 11 Portionen. Eine für dich – und wenn du ein Typ mit Teamgeist bist – dann noch zehn für deine Mitspieler aus der Startelf.

Mit einem Klick auf den GameChanger verschaffst du dir nachhaltig einen riesigen Vorteil gegenüber deinem Gegenspieler und wirst dein Spiel auf dem Platz auf ein völlig neues Level heben.

Hilf uns mit den Ernährungsmythen im Amateurbereich aufzuräumen.

Dein Team von B42

Lade dir die B42 Fussball App jetzt direkt runter:

B42 Fussball App im AppStore runterladen B42 Fussball App im PlayStore runterladen

Be fearless.Be focused.B42


Komm in den B42 Newsletter mit exklusiven Tipps

.